Generalversammlung von Chorios Singgemeinschaft Bleiwäsche e.V. im April 2018

Die gut besuchte Generalversammlung der Chorios Singgemeinschaft Bleiwäsche am 16.04.2018 eröffnete erfreuliche Entwicklungen.

So konnten im Bereich des Erwachsenenchores im vergangenen Jahr wieder einige neue Chormitglieder begrüßt werden. Anders sieht die Entwicklung allerdings im Bereich Kinderchor aus. Aufgrund sinkender Mitgliederzahlen in diesem Bereich wurden die Proben der ChOhrwürmer bis zum Sommer ausgesetzt. Es ist beabsichtigt, nach den Sommerferien für alle Kinder ab dem 1. Schuljahr neu zu starten. Aushänge und Flyer werden dann noch verteilt. Alle am Gesang interessierten Kinder sind dann herzlich willkommen zum Reinschnuppern.

Die erste Vorsitzende Ira Nacke gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr, das viele verschiedene Facetten präsentierte: So wäre etwa neben zahlreichen Auftritten der Auftritt anlässlich der Landesgartenschau und das Jahreskonzert „Klangevent“ am 7.Oktober 2017 hervorzuheben, welches beim Publikum und den Akteuren wegen der tollen Stimmung besonders im Gedächtnis geblieben ist.

Des weiteren wurden die 1. Vorsitzende Ira Nacke und die 2. Vorsitzende Melanie Kersting durch die Versammlung in ihrem Amt bestätigt.Gisbert Lausen als Geschäftsführer gab diesen Posten schweren Herzens aus persönlichen Gründen ab. Zu seinen Nachfolgerinnen gewählt wurden im geschäftsführenden Bereich nun als Schriftführerin Sabine Hecker (ehemals Notenwartin) und als Kassiererin Barbara Manegold. Zur Notenwartin wurde Angelina Schmelter gewählt.

Damit ist im geschäftsführenden Vorstand nun auch zum erstenmal ein Chormitglied aus dem angrenzenden Madfeld vertreten, welche im Chor insgesamt stark vertreten sind.

Die Versammlung bedankte sich noch einmal sehr herzlich für die vielen Jahre der wichtigen Vorstandstätigkeit bei Gisbert Lausen und überreichte ihm ein Präsent.

Der Ausblick auf das kommende Jahr durfte auch nicht fehlen. Die wichtigsten Termine sind  Auftritte zum Kreisfamilientag in Bad Wünnenberg, die Bleiwäscher Schützenmesse sowie das Adventskonzert in der St. Agatha Kirche zu Bleiwäsche am dritten Advent.Dies verheißt wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Chorjahr zu werden.

Neueinsteiger sind immer herzlich willkommen. Geprobt wird jeden Montag von 19:45 bis 22:00 Uhr im Probenraum der Begegnungsstätte (Dachgeschoss alte Grundschule Bleiwäsche).