Zur Bürgerversammlung anlässlich der geplanten 475 Jahrfeier, zu der Ortsvorsteherin Claudia Sondermann eingeladen hatte, sind rund 60 interessierte Einwohner von Bleiwäsche in den Speiseraum der Schützenhalle Bleiwäsche gekommen.

In den letzten Wochen wurde durch die Vereinsgemeinschaft Bleiwäsche bereits ein vorläufiges Programm für die Jubiläumsveranstaltung am Samstag, 19.09 sowie Sonntag, 20.09.15 erstellt. Dieses ist wie folgt vorgesehen:

Bezüglich der geplante Schnade stellte Manfred Hecker die geplante Wegestrecke vor.

 

 

Nach Mitteilung der Stadtverwaltung Bad Wünnenberg ist der Streik in den städtischen Kindergarten mit sofortiger Wirkung beendet worden. Die Kindergärten der Stadt sind somit ab kommenden Montag wieder geöffnet.

Die Erzieherinnen haben von sich aus Ihren "Streik" für beendet erklärt. Angeblich habe sich der Streik nicht gegen die Stadt als Träger gerichtet. Die Erzieherinnen wollten "angeblich" nur eine Aufwertung und eine höhere Anerkennung des Berufsstandes erreichen.

 

Die Stadt Bad Wünnenberg weist darauf hin, dass zur Zeit das öffentliche Kanalnetz in Bleiwäsche digital aufgemessen wird. Zur Orientierung in der Öffentlichkeit werden farbliche Markierungen im Straßenbereich aufgebracht. Die Vermessungsarbeiten vor Ort werden bis Ende Mai 2015 andauern. In Einzelfällen kann hierzu die Betretung von Privatgrundstücken notwendig sein. Die Stadt bittet die Einwohner von Bleiwäsche die Mitarbeiter des beauftragten Ingenieurbüros D & T aus Höxter zu unterstützen.

Die Stadt Bad Wünnenberg weist darauf hin, dass zur Zeit das öffentliche Kanalnetz in Bleiwäsche digital aufgemessen wird. Zur Orientierung in der Öffentlichkeit werden farbliche Markierungen im Straßenbereich aufgebracht. Die Vermessungsarbeiten vor Ort werden bis Ende Mai 2015 andauern. In Einzelfällen kann hierzu die Betretung von Privatgrundstücken notwendig sein. Die Stadt bittet die Einwohner von Bleiwäsche die Mitarbeiter des beauftragten Ingenieurbüros D & T aus Höxter zu unterstützen.

Im Tarifkonflikt zur Aufwertung des Sozial- und Erziehungsdienstes hat die Urabstimmung unter den ver.di-Mitgliedern in den sozialen Diensten eine eindeutige Mehrheit für einen unbefristeten Arbeitskampf ergeben. Von diesem Arbeitskampf ist auch der Kindergarten in Bleiwäsche betroffen.

Der Kindergarten wird ab kommenden Montag, 11.05.2015 bestreikt und ist somit geschlossen. Für die Eltern, die zwingend auf einen Kindergartenplatz angewiesen sind, hat die Stadt Bad Wünnenberg als Träger der Einrichtung eine sog. Notgruppe im Kindergarten "Rappelkiste/Am Schloßpark" in Fürstenberg eingerichtet. 

Am 19. und 20. September 2015 findet das Jubelfest zum 475 jährigen Bestehen von Bleiwäsche statt. Die Projekt- u. Arbeitsgruppen möchten in einer Bürgerversammlung am Donnerstag, 07.05.2015 um 19.30 Uhr im Speiseraum der Schützenhalle Bleiwäsche den Stand der aktuellen Planung vorstellen. Hierzu sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen.


Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Löschgruppe Bleiwäsche veranstalten am 30.April. und 1.Mai ihr Maifest vor dem Pfarrheim, zu dem alle Bleiwäscher, Gäste und Besucher herzlich eingeladen sind.

Am Donnerstag den 30.4 wird um 19:30 Uhr gestartet. Mit dabei ist der Musikverein Bleiwäsche, der dass schmücken des Maibaums musikalisch begleitet. Natürlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Bier vom Faß und andere Erfrischungen werden an beiden Tagen im extra bereitgestelltem Löschfahrzeug der Warsteiner Brauerei serviert. Für den kleinen und großen Hunger steht das erfahrene Grillteam mit seinen Spezialitäten bereit.

Am Freitag dem 1. Mai geht es dann um 11:00 Uhr weiter mit dem Frühschoppen für Jung und Alt der wieder vom Musikverein begleitet wird. Das kulinarische Programm des Vortags wird durch die Zubereitung eines ungarischen Gulaschs auf dem offenem Feuer erweitert.
Am Nachmittag steht ein Kuchenbuffet im Pfarrheim bereit. Kuchenspenden sind herzlich wilkommen. Wer Kuchen stiften möchte, bitte erst am Freitag mitbringen, weil nicht genügend Kühlgelegenheit besteht.

Hüpfburg und Kastenlabyrinth werden bei hoffentlich gutem Wetter den Kindern Freude bereiten. An beiden Tagen steht selbstverständlich auch ein Nagelklotz bereit an dem alle ihr Geschick beweisen können.

Also dabeisein bei 112 Tanz in den Mai.

Die Kindergartenkinder des Kindergartens aus Bleiwäsche waren wieder zu Besuch im Maria-Hilf Krankenhaus in Brilon.

So wurde u.a. die geriatrische Station besichtigt, Platz unter den Wärmelampen von Promotio genommen und das Küchen-Team des Hauses verstärkt. Es folgte ein Besuch auf der Babystation, auf der sogar einige der Kinder selbst das Licht der Welt erblickten. Nach diesem fleißigen Einsatz wurden die mitgebrachten Stofftiere „verarztet“ und abgeschlossen wurde der Besuch mit einer kleinen Stärkung in Form von Süßigkeiten, Getränke und leckeren Fruchtspießen. Impressionen zum Besuch finden Sie hier:  Krankenhaus Maria Hilf
 

Sofern Sie freie Mietwohnungen haben oder Ihre Immobilie in Bleiwäsche verkaufen möchten, können Sie uns entsprechende Informationen zusenden. Wer werden diese Infos dann unter dem Register "Wohnen" veröffentlichen.

Der Arbeitskreis zur Planung der 475-Jahrfeier trifft sich am kommenden Donnerstag, 16.04 um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus!

Der Heimat- u. Verkehrsverein Bleiwäsche e.V. lädt zu einem Tagesausflug nach Willingen am

Samstag, 9. Mai
9.30 Uhr ab Dorfplatz

ein.

Es wird gewandert ab Parkplatz Stryck bis  zur Graf Stolberg Hütte. Anschließend Einkehr mit Mittagessen, Rückweg über Diemelquelle und Biathlonstadion. Gehzeit Hin- und Rückweg insgesamt ca. 3,5 – 4 Std. Es werden Mitfahrgelegenheiten angeboten.

Wegen unbedingt nötiger Tischreservierung nur mit vorheriger Anmeldung bis 4.05. bei: Vera Albrecht, Tel. 1372, oder email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am kommenden Sonntag gehen 5 Kinder aus unserer Pfarrgemeinde zum ersten Mal zur Kommunion. 4 Jungen und 1 Mädchen haben sich in den letzten Monaten gemeinsam mit Ihren Eltern und dem Gemeindereferenten Norbert Wiedenstritt intensiv auf diesem Tag vorbereitet. Das Thema der diesjährigen Kommunionfeier lautet:

„Gemeinsam mit Jesus auf Kreuzfahrt“

Zur Kommunion gehen:

Jannis Arens, Alte Ziegelei 1
Jule Arens, Alte Ziegelei 1
Vincenzo Foggi, Roter Landweg 3
Tim Julian Schumacher, Potthofsweg 1
Leon Sprenger, Zum Sauerland 30

Der Heimat- und Verkehrsverein Bleiwäsche holt das  am Ostersamstag wegen Schnee ausgefallene Osterfeuer am Samstag,  den 11. April um 19 Uhr auf der Wiese am alten Wasserhochbehälter Potthofsweg  nach.  Bei Lagerfeueratmosphäre gibt es gegrillte Speisen und Getränke.

Nach Mitteilung des Heimat- u. Verkehrsvereines Bleiwäsche e.V. ist das Osterfeuer, welches am Karsamstag stattfinden sollte, witterungsbedingt abgesagt worden.

Nach Mitteilung des Heimat- u. Verkehrsvereines Bleiwäsche e.V. wird das Osterfeuer, welches am Karsamstag stattfinden sollte, witterungsbedingt abgesagt.

Gefördert mit Mitteln des Landes NRW und unterstützt durch die Arbeitsgemeinschaft "Kunterbunt e.V." startet am Mittwoch vor Ostern ein beispielloses Pilotprojekt gegen Diskriminierung an Altglassammelstellen. Zahlreiche Vertreter vom Land NRW, der Bezirksregierung, des Kreises, der örtlichen Politik sowie der ansässigen Vereine haben sich angekündigt, um in Bleiwäsche ein Projekt zu starten, dass in den kommenden Jahren landesweit zu einer Selbstverständlichkeit werden soll. Neben den bereits vorhandenen Grün-, Weiß- und Braunglascontainern wird gegen 15:30 im Rahmen einer kleinen Feierstunde ein weiterer Altglassammelbehälter für Farbenblinde aufgestellt.

Um Teilnahme der Bleiwäscher Bevölkerung wird gebeten. Für das leibliche Wohl und entsprechende musikalische Untermalung ist ausreichend gesorgt.  

Die Umweltaktion findet am kommenden Samstag, 11. April statt. Treffpunkt um 9 Uhr ist wie gewohnt die Schützenhalle Bleiwäsche. Ortsvorsteherin Claudia Sondermann würde sich über ein zahlreiches Erscheinen, inbesondere der Kinder, sehr freuen. Im Anschluss an die Müllsammelaktion gibt es ein gemeinsames Mittagessen.

Der neue Vorsitzende Lars Hecker und der scheidende Sportabzeichenwart Manfred Lausen konnten immerhin 44 Sportabzeichen an aktive Mitglieder übergeben. Noch nie absolvierten in Bleiwäsche so viele das deutsche Sportabzeichen. In 2014 haben 40 Kinder und Jugendliche und 4 Erwachsene das Sportabzeichen geschafft. In einer kleinen Feierstunde bekamen die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler nicht nur das Sportabzeichen, sondern auch eine Eintrittskarte für das Hallenbad in Bad Wünnenberg, diese wurde von der Stadt Bad Wünnenberg gestiftet. Lars Hecker dankte Manfred Lausen für seinen erfolgreichen jahrelangen Einsatz als Sportabzeichenobmann und lobte auch die gute Zusammenarbeit mit den Schulen in Fürstenberg. Er appellierte an alle auch in 2015 wieder mit zu machen und hofft, das in 2015 noch viel mehr, vor allem Erwachsene das Sportabzeichen erwerben.
Der neue Vorstand des SV RW Bleiwäsche will in 2015 mit gutem Beispiel voran gehen.

Das diesjährige Osterfeuer findet am Karsamstag, den 4.04. um 19 Uhr wie gewohnt an der Wiese am alten Hochbehälter am Potthofsweg statt. Bei schlechtem Wetter steht die Schützenhalle für ein gemütliches Beisammensein zur Verfügung. Wie immer gibt es gegrillte Speisen und Pommes Frites. Der Heimat- u. Verkehrsverein Bleiwäsche würde sich über eine Rege Teilnahme sehr freuen.

Baum- und Strauchschnitt kann kostenlos am 28.3. zwischen 10 und 17 Uhr und am Donnerstag, den 2.04. von 16 - 18 Uhr abgeladen werden. Es ist aber auch möglich in der anderen Zeit das Material auf der Wiese zu deponieren.

Bei der Jahreshauptversammlung des HVB standen in diesem Jahr Neuwahlen des Vorstandes an. Norbert Fels wurde als 1. Vorsitzender und Viktor Moser als 2. Vorsitzender einstimmig wiedergewählt, ebenso die Kassiererin Vera Albrecht. Schriftführer Gisbert Lausen stellte aus Zeitmangel sein Amt zur Verfügung. Erfreulicherweise erklärte sich Kerstin Albrecht als Kandidatin bereit, auch Sie wurde einstimmig als neue Schriftführerin gewählt.
Ralf Menne und Gisbert Lausen zeichnen sich für die Kassenprüfung verantwortlich.

Die Cheery-Peppers des Sportvereines SV Rot Weiß Bleiwäsche laden alle Interessierten zum Show-Cheerdance am Sonntag, 29.03.15 um 15 Uhr in die Schützenhalle Bleiwäsche ein. Zu Gast sind die Cologne Cheerdance aus Köln, die gemeinsam mit den Bleiwäscher Cheery-Peppers ein Intensivwochenende durchführen. Das Ergebnis dieses Work-Shops soll dann am Sonntag vorgestellt werden. Die Cheery-Peppers und die Cologne Cheerdance würde sich über viele Gäste freuen.

 

Auf der Homepage wurde zwischenzeitlich ein neues Register "Wohnen" freigeschaltet. Hier finden Sie alles was das Wohnen in Bleiwäsche betrifft. Ob Ferienwohnungen, Mietwohnungen, Immobilien oder auch Bauplätze - hier besteht die Möglichkeit sich zu informieren. Jedoch müssen die einzelen Kategorien noch mit Leben gefüllt werden. Also, sofern es noch weitere Ferienwohnungen in Bleiwäsche gibt, Sie eine freie Mietwohnung haben oder gerne eine Immobilie in Bleiwäsche verkaufen möchten, schicken Sie entsprechende Infos an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Vielen Dank - das Team der Dorfwerkstatt.

Der Heimat- u. Verkehrsverein Bleiwäsche e.V. lädt zu seiner Jahreshauptversammlung am Samstag, 14.März 2015 um 19 Uhr in die Hubertusstube im Schlosshotel Sophia ein.

Die Stadt Brilon weist im Rahmen der 97. Änderung des Flächennutzungsplanes sog. Konzentrationszonen für die Errichtung von Windkraftanlagen im Stadtgebiet Brilon aus.

Der Rat der Stadt Brilon hat am 12.12.2013 die Änderung beschlossen. Ziel der Planung ist die Darstellung von Konzentrationszonen für die Errichtung von Windenergieanlagen im Stadtgebiet Brilon mit der Folge der Ausschlusswirkung an anderer Stelle, d.h. Windenergieanlagen sind dann nur noch in den ausgewiesenen Konzentrationszonen zulässig. Hiervon ist insbesondere auch der Ortsteil Bleiwäsche betroffen.

Im Rahmen der Planung hat die Stadt Brilon einen Abstand von rd. 950 m zur Wohnbebauung unter Vorsorgeaspekten festgelegt. Jedoch wird eine Höhenbeschränkung, wie sie bisher auf max. 140 m festgesetzt war, nicht mehr vorgenommen. Das würde grundsätzlich bedeuten, dass Windenergieanlagen rd. 400 m näher an Bleiwäsche heranrücken könnten und diese auch höher gebaut werden dürfen. Marktübliche Anlagen haben zur Zeit eine Höhe von über 200 m.

Die Stadt Bad Wünnenberg wird in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Nutzern/Vereinen die ehemalige Grundschule Bleiwäsche in den nächsten Monaten umbauen und sanieren. Der Malkreis Fürstenberg/Bleiwäsche wird den Klassenraum zum Schulhof hin (ehemalige 1. u. 2. Klasse) an den Musikverein Bleiwäsche abgeben und erhält im Gegenzug neue Räumlichkeiten in der sog. "Roten Schule" im Stadtteil Fürstenberg. Somit stehen dem Musikverein Bleiwäsche zusätzliche Räumlichkeiten zur Verfügung. Der bisherige Probenraum ist auf Grund des Anstieges der aktiven Musiker nicht mehr ausreichend.

Der bisherige Haupteingang wird entfernt und in den Sportraum integriert, so dass dieser um rd. 20 m² vergrößert wird. Des Weiteren werden die Toiletten erneuert und ein Umkleideraum errichtet. Das Gebäude erhält einen neuen und behindertengerechten Zugang von der "St.-Agatha-Straße".

Der Musikverein Bleiwäsche präsentiert auch in diesem Jahr nach monatelanger Vorbereitung ein Jahreskonzert am Samstag, den 21. März mit der ganzen Bandbreite der volkstümlichen, klassischen und modernen Blasmusik. Eingeladen sind wie immer alle Interessierten aus nah und fern. Beginn ist um 20:00 Uhr in der Schützenhalle in Bleiwäsche und der Eintritt ist frei. Nach dem Konzert folgt wie immer ein gemütlicher Ausklang bei Verpflegung zu familien-freundlichen Preisen.

Der Sportverein Bleiwäsche e.V. bietet ab dem 11.03 wieder einen Zumbakurs, auch für Neueinsteiger, an. Näher Infos können dem Flyer entnommen werden (zum Vergößern bitte anklicken)

In diesem Jahr finden beim Musikverein Bleiwäsche e.V. die turnusmäßigen Neuwahlen des Vorstandes statt. Aus diesem Grund lädt der Musikverein alle Mitglieder und die es werden wollen zu seiner diesjährigen Generalversammlung am Freitag, 6. März 2015 um 20 Uhr in den Proberaum in der ehemaligen Grundschule Bleiwäsche ein.

Bei der Generalversammlung des Musikvereins Bleiwäsche hat es durch die Neuwahlen des Vorstandes folgende Änderungen ergeben. Reiner Leon (1. Kassierer) und Daniel Herbst (1. Schriftführer) lehnten eine Wiederwahl auf eigenen Wunsch ab. Dadurch sind 2 Personen neu im Vorstand: Zum 1. Kassierer wurde Martin Finger gewählt. Das Amt des 1. Schriftführers bekleidet nun Christoph Berlinger. Wieder gewählt wurde Jürgen Berlinger als 1. Vorsitzender, Heinz-Martin Schröder als 2. Vorsitzender, Judith Egert als 2. Schriftführer sowie Melanie Planken als 2. Kassierer.

Die kfd Bleiwäsche lädt zum Weltgebetstag am kommenden Freitag, den 6. März recht herzlich ein. Unter dem Thema "Begreift Ihr meine Liebe" findet um 14.30 Uhr ein Gottesdienst in der Pfarrkirche Bleiwäsche statt. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Kaffeetrinken mit Dia-Vortrag im Pfarrheim. Hierzu sind alle recht herzlich eingeladen.